Shera rüstet SG-Jugendtennisspieler aus

„Die schönsten Sachen der Welt sind rund“ ist auf den neuen Bannern an der Tennisanlage im Müntepark zu lesen. Das gilt gleichermaßen für einen Tennisball und das runde Logo der Shera Werkstoff-Technologie – da sind sich Dieter Tintelnot (rechts), Vorsitzender der Tennisabteilung in der SG Diepholz, und Sponsor Jens Grill (2.von rechts) einig. Im Bereich des Jugendsports unterstützt sein Unternehmen Shera nun erstmals Tennismannschaften. Die männlichen Tennis A-und B-Junioren freuen sich gemeinsam mit Trainer Zenon Rode (links) über die neuen Präsentationsanzüge, Shorts und Shirts, die sie bei den Punktspielen als Mannschaft erkennbar machen. Shera-Chef Jens Grill: „Teamsport macht Kinder und Jugendliche nicht nur fit. Sie lernen auch, sich im Team zurechtzufinden, füreinander auf dem Platz einzustehen und sich zu unterstützen.

Kommentar verfassen